– Über Uns –

Das Weingut Feser ist schon seit vielen Generationen in Familienbesitz. Nach der Übernahme von Wigbert und Annette Feser  wurde es gezielt auf die Flaschenwein-Vermarktung spezialisiert.

Für Wigbert Feser war der Weinbau schon immer mehr Berufung als nur ein Beruf. Die Verbundenheit mit der Natur, das Interesse an modernen Techniken & Verfahren sowie das Bestreben, individuelle und ausdrucksstarke Weine zu kreieren prägt die ganze Winzer-Familie.

So liegt auch nahe, dass der Sohn Simon von Anfang an in das Weingut integriert war und nach seinem Abschluss als staatl. geprüfter Techniker für Weinbau und Oenologie und Auslandserfahrungen in Neuseeland die Leidenschaft auch zum Beruf gemacht hat.

Während Wigbert & Simon vorrangig für den Außenbetrieb und den Ausbau der Weine verantwortlich sind, organisiert Annette Marketing, Büro, Kulinarik und umsorgt die Gäste.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

– Philosophie –

Zugehörigkeit und Mission

Unsere Familie betreibt seit Generationen Weinbau. Unser Zuhause, unser Umfeld, unsere herrliche Landschaft, die Natur inspiriert uns zu außerordentlichen Anstrengungen. Die zuständige Kammer für Ockenheim ist die Landwirtschaftskammer Alzey. Wir haben uns den Ausbau von sortenreinen Weinen in Gutswein-, Premium- und Feserjuwelklasse zur Mission gemacht. Die Liebe zu unserer Arbeit kann man spüren und schmecken.
 

Identität und Vision

Erleben auch Sie ehrliche, authentische, handwerklich wertvolle Weine aus dem Feserschen Weinkeller. Denn nur Weine, die wir selbst besonders gerne trinken, füllen wir in Flaschen. Gerne möchten wir u.a. so der Bevölkerung zeigen, dass Rheinhessen gute Wein produzieren kann und das „alte Denken“ bei der heutigen Winzergeneration nicht mehr vorhanden ist. Klasse statt Masse.
 

Glaubensgrundsätze und Werte

Unsere Familie arbeitet nach der Devise, so wenig wie möglich in die Natur und die natürliche Entwicklung des Weines einzugreifen. Mit und im Einklang der Natur zu arbeiten, heißt für uns Verantwortung zu tragen, unseren Lebensraum ernst zu nehmen und möglichst umweltorientiert damit umzugehen. Durch die Verknüpfung von Bewährtem mit Modernem erzeugen wir elegante, eigenwillige Weine und Sekte.

Fähigkeiten und Potenzial
Den Gehalt unserer Weine erhalten wir durch unsere optimalen Bodenbeschaffenheiten mit einer Vielzahl von Kleinklimaten (unsere weißen Reben gedeihen, je nach Sorte, sowohl in leichten Muschelkalkböden als auch in Löß-, Lehm- und Tonböden; unsere roten Traubensorten genießen Sand-, Muschelkalk und Kiesböden), den konsequenten Rückschnitt der Reben, Teilentfruchtung vor der Reife und somit der vergleichsweise niedrigen Traubenerträge aus unseren Weinbergen. Unsere vielfältigen Bodeneigenschaften rund um Ockenheim geben uns zudem die Möglichkeiten, eine vielfältige Auswahl an Rebsorten anzubauen und anzubieten. Verantwortungsbewusste Bodenpflege, gewissenhafte Laubarbeiten und späte, häufig selektive Handlese sind weitere wichtige Faktoren zur Erreichung unserer optimalen Traubenqualität und damit genialer Weine. Die Liebe zu unserer Arbeit kann man spüren und schmecken. Besonderheiten unseres Weingutes sind z.B., dass unsere Weine nahezu ausnahmslos sortenrein angebaut werden und mindestens die „Feser Juwelen“ durch ihre ausgesprochen hohe Mineralität und Aromenkonzentration auch in späteren Jahren noch ein sinnliches Erleben erlauben.

Verhalten und Strategie
Die Familie ist eine unserer größten Stärken. Ohne sie geht nichts und mit ihr ganz viel. Alle – unsere Freunde zählen auch dazu – ziehen an einem Strang. So erleben Sie bei uns ein Familienweingut, das seine Tradition bewahren möchte, um sich stets genügend Zeit für Sie und Ihr Wohl nehmen zu können. Uns ist es wichtig, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und wir Sie mit unseren Weinen begeistern können. So lautet unser Motto: klein aber fein. Entdecken auch Sie uns!

Reaktionen der Umwelt
Unsere Weine nehmen alljährlich an regionalen, nationalen und internationalen Degustationen/Wettbewerben teil. Wir freuen uns sehr darüber, dass sie nahezu ausnahmslos hohe Ehrungen erfahren und zumeist sogar im internationalen Wettbewerb mit mindestens silbernen Preisen ausgezeichnet werden. Wir sind für die Langlebigkeit unserer Weine und deren eigenen Charakter bekannt. Auch dies zeigt uns, dass wir mit unserer Strategie auf dem richtigen Weg sind.

– Aktuelles –